Im Fall einer Trennung - Europäisches Institut für Grundstückswert Sachverständigenbüro Gutachten Ralf Kliche Schwedt Oder

Europäisches Institut für Grundstückswert, Bewertung & Recht
in Berlin und Brandenburg
Direkt zum Seiteninhalt
Sachverständigen Büro
Gutachten im Falle einer Trennung                       
                                                                                                                          
Zugewinnberechnung gemäß § 1384 BGB                                 

Das Schicksal stellt einen vor die Aufgabe ein Haushalt aufzulösen, ein Erbe anzutreten oder ein Erbe zu hinterlassen.
Auch im Falle einer Trennung von einem Partner muss z.B.  Grundbesitz aufgeteilt werden.

In den meisten Fällen aber besteht – vor allem wenn Haus /Grund und Boden aufgeteilt werden soll – zwischen den Parteien völlige Unklarheit über eine gerechte Aufteilung dieser Güter.

So zum Beispiel ergibt es sich immer wieder, dass eine Partei auf dem Grundstück wohnen möchte und die andere Partei ausgezahlt werden muss. Schon ist der Streit entfacht, weil einfach keine objektive Größe bezüglich des Wertes des Hauses /Grundstückes vorhanden ist.

Die Ermittlung des Zugewinns, die bei jeder Trennung nach unseren Erfahrungen zum Streitpunkt wird, ist Ursache von unnötigen kostspieligen Streitigkeiten.

Zahlreiche Rückinformationen und Danksagungen von Bürgern haben bestätigt das unsere Begutachtungen und dazu sich ergebenen Ratschläge für die Betroffenen richtig waren.

Unser Büro ist und seit 25 Jahren erfolgreich auf den freien Markt tätig und findet bei den Betroffenen Anerkennung.
Bisher waren wir für Amts- und Landgerichte, Rechtsanwaltskanzleien, Betriebe als auch für private Auftraggeber erfolgreich tätig.


Copyright © Europäisches Institut für Grundstückswert, Bewertung & Recht
Sachverständigenbüro Schwedt / Oder
Inh.: Herr Ralf Kliche
Brüderstraße 2
16303 Schwedt
Tel.-Fax: 03332 - 291181
Mobil: 0162 - 5307109
Maol: ralf_kliche@gmx.de
Zurück zum Seiteninhalt